Nov 10 2010

Die SafeTIC AG informiert ├╝ber ihr Portfolio und ihre Expansionspl├Ąne

Mannheim, im November 2010. Die SafeTIC AG entwickelt biometrische Zugangskontrollsysteme und andere Anwendungen f├╝r den Schutz sensibler R├Ąumlichkeiten. Derzeit befindet sich die SafeTIC AG auf Expansionskurs in Europa und den USA. Die SafeTIC AG informiert ├╝ber ihr Leistungs- und Produktportfolio und ├╝ber ihre Zukunftspl├Ąne.

Als f├╝hrender europ├Ąischer Anbieter von biometrischen Identifikationssystemen setzt die SafeTIC AG ihr Wachstum fort. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt hochtechnologische und benutzerfreundliche biometrische Leseger├Ąte in modernem Design f├╝r die Zugangssicherung im Innen- und Au├čenbereich sowie zur Nutzung als Zeitmanagementsystem. Dabei ist es auf die Erkennung des digitalen Fingerabdruckes sowie auf die Erkennung des Venennetzsystems der Finger spezialisiert. Des Weiteren vertreibt die SafeTIC AG Personen- und Objektsicherungen sowie auch Video├╝berwachung. Sie verf├╝gt ├╝ber Kompetenzen in verschiedenen Bereichen, so dass komplette Sicherheitsl├Âsungen mit biometrischen Zugangsberechtigungen und Fern├╝berwachung angeboten werden.

Neben der Pr├Ąsenz in Frankreich, Belgien, Spanien und England expandiert das Unternehmen auch stark in Deutschland und der USA. Mit der SafeTIC AG beginnt f├╝r klein- und mittelst├Ąndische Unternehmen die Zukunft.
Kontakt SafeTIC AG

SafeTIC AG
Jennifer Stahl

Flo├čw├Ârthstra├če 57
68199 Mannheim

Tel.: ++ 49 (0) 621 842 528 0
Fax: ++ 49 (0) 621 842 528 999

E-Mail: jennifer.stahl@safe-tic.de
Internet: http://www.safe-tic.de